Urlaub auf Teneriffa: lieber Ferienwohnung oder Pauschalurlaub?

0

Die Urlaubsinsel Teneriffa lockt zu jeder Jahreszeit Feriengäste an. Hier gibt es neben den großen Hotels auch viele private Unterkünfte, in denen man die Insel ganz anders kennenlernt.

Planen Sie Ihren Urlaub also am besten in einem Ferienhaus auf Teneriffa, wenn Sie einen individuellen Urlaub erleben möchten.

Fast überall auf Teneriffa können Sie eine Ferienwohnung in Spanien finden. Der südliche Teil der Insel ist relativ trocken und heiß und daher genau das Richtige, wenn Sie sich einen Badeurlaub am Strand vorstellen. Im Norden von Teneriffa hingegen kann es schon einmal regnen, allerdings ist die Landschaft hier sehr viel üppiger und grüner. Abhängig von Ihren persönlichen Vorliegen können Sie sich eine Ferienwohnung fernab der touristischen Orte aussuchen, oder direkt in einem der belebten Städte.

Teneriffa ist auf jeden Fall nicht mehr das typische Ziel für Pauschalurlauber. Auch hier hat der „sanfte Tourismus“ Fuß gefasst. Lernen Sie die Insel und ihre schöne Landschaft kennen, indem Sie die Berge im Norden auf Wanderungen erkunden. Eine solche Tour macht besonders viel Spaß, wenn am Ende eine schöne Bucht lockt, oder der Blick aufs blaue Meer. Ruhe und Abgeschiedenheit finden Sie im Inselinneren, und das muntere Treiben in den touristischen Städten können Sie in Playa de las Americas und Los Cristianos genießen.


Bildnachweis: Vulkanische Lava-Lanschaft auf Teide, Teneriffa, 52170950 – © Aleksandar Todorovic – Fotolia.com

About Author

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.

Leave A Reply